Login to MUP Keutz TVNEWS

Leerzeichen und kopierte Passwörter können zu Fehlern führen

Passwort vergessen

News-Nr:

Status:

Mann wird bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Alleinunfall in Reinheim

Gegen 23:10 Uhr am Dienstagabend verlor ein 58-Jähriger Mann mit seinem Kombi aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr stadteinwärts die Ludwigstraße in Reinheim entlang, als er mit seinem Auto verunglückte. Das Fahrzeug kam auf der Seite liegend zum stehen. Aufrund der enormen Wucht des Unfalls, beschädigte das Fahrzeug dabei eine Ampelanlage sowie ein Lichtmast. Die Feuerwehr Reinheim musste den eingeklemmten Fahrer befreien und konnte ihn über die Frontscheibe retten und an den Rettungsdienst übergeben. Dazu waren umfangreiche Abstützungsmaßnahmen am Fahrzeug erforderlich. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Krankenhaus. Die Verbindungsstraße zwischen B38 und Reinheim war bis in die Nacht vollgesperrt. Aufgrund des schief hängenden Lichtmastes wurde ebenso der örtliche Stromversorger an der Einsatzstelle benötigt. Es waren ca. 40 Einsatzkräfte vor Ort.

Quellen

    Hessen, Landkreis Darmstadt-Dieburg, Reinheim
    18.06.2019, 23:10
    Skander Essadi
    Skander Essadi
    Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
    Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung