Login to MUP Keutz TVNEWS

Passwort vergessen
Login

Angebot 2018-122

Final

Schweres Busunglück - Baustellenfahrzeug rast in Seniorenbus
Über 40 Betroffene - Zwei Personen eingeklemmt - Trümmerfeld auf Bundesstraße

13.12.2018    18:45    S. Brutscher / S. Essadi    Skander Essadi
Bayern   Landkreis Aschaffenburg   Stockstadt am Main
Verkehrsunfall,eingeklemmt,Reisebus,B26,MANV

Am heutigen Abend, um 17:48 Uhr, kam es auf der B26 in der Gemarkung Stockstadt zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Reisebus und einem Kleintransporter. Über 40 Menschen sind betroffen, 14  Personen wurden ins Krankenhaus transportiert, davon wurden 4 Personen schwerverletzt. Es waren zwei Rettungshelikopter im Einsatz, die je einen Patienten in umliegende Kliniken geflogen haben.

Die ersteintreffenden Einsatzkräfte fanden ein wahres Trümmerfeld vor. Nach Augenzeugenberichten (auf Band) kam ein Baustellentransporter mit Ladefläche dem Bus frontal entgegen. Dieser war mit 3 Personen besetzt. Der Busfahrer versuchte noch ausweichen und lenkte den Bus geistesgegenwärtig in den Graben. Dieser wurde schwer verletzt. Durch den Zusammenprall wurden eine erhebliche Anzahl von Senioren im Bus verletzt, eine Person erlitt einen epileptischen Anfall. Gehbehinderte Personen konnten sich nicht selbst retten und mussten bis zum Eintreffen der Rettungskräfte im dunklen, kalten Bus ausharren. Im Bus waren 37 Inassen mit Fahrer (51 Jahre).

Im Transporter waren zwei der drei Personen (24, 25 und 35 Jahre) eingeklemmt. Die Rettung des Fahrers des Transporters gestaltete sich für die Rettungskräfte schwierig. Er war so schwer eingeklemmt, dass die Rettung knapp eine Dreiviertelssunde gedauert hat. Aufgrund der komplexen Lage wurde Großalarm ausgelöst. Die Alarmstufe "ManV 50" (Massenanfall von bis zu 50 Verletzten) sowie die überörtliche Alarmierung von hessischen und bayrischen Einheiten, führte zu einem Großaufgebot an Einsatzkräften. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren mit über 200 Einsatzkräften und einer Vielzahl von Fahrzeugen vor Ort.

Die betroffenen Patienten wurden zunächst (ausgenommen die drei Schwerstverletzten) zur Feuerwehr Großostheim verbracht. Dort wurden sie vom Notarzt noch einmal gesichtet - hier wurden mehrere Personen ins Krankenhaus gebracht. Notfallseelsorger kümmerten sich um die verängstigten Senioren.

Die B26 wurde aufgrund des Unfalls in beide Richtungen komplett gesperrt

Quellen

    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/bfPu2lwCBI4nJuu.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/XuJIEoCBuLAHig3.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/VagE86HB9OJIMQR.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/z6ny3XSUkJgJo1U.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/0TaBXhu4jrCSPbr.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/5PtsWbvghx8air3.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/RWNApSIRxzoRPQH.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/ttYpVEpqouHQGAz.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/DvQ9PYymYBHkJZk.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/NYz1tArn74q54HN.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/RpSwOXBlldVb4fO.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/9OlOTXavuLWSwno.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/bS2p1PmgtpPur7P.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/oSbRgwPpsQQqTu5.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/9My87U0P9vJdnjH.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/0zn6CXouKsapocZ.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/vPtTZEHVxcFcV6W.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/WYqZGBybMIc2BSw.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/AlYUuPiAucYq75r.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/6sUA0RAkfd71EMn.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/xQhMaw1LfjpKX0E.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/p6JJCJlKwb0MOu4.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/ICbYEipCA2vru1C.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/Y1YlzVfuPUzvYuT.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/rAqi9TPJisWQAZe.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/G2wFvnTUPzKxWsS.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/cd7hJD6lmMztqVI.jpg
    • /data_storage/2018/052f4624989b40917c678/ftcbucK7o2CDAqh.jpg